Jakusch

Digitale Arbeitsplattform

Ein Unternehmen des Werkzeugmaschinenbaus implementierte die Batix "Machine to Everything" (M2E) Lösung und ermöglichte damit, neue Schritte in der Fertigungsplanung und Maschinenauslastung zu gehen. Produktionsstände lassen sich für jede Maschine über LED-Screens in der Maschinenhalle überwachen. Bei Abweichungen vom Soll können entsprechende Maßnahmen über Smartphone oder Tablet, von unterwegs oder direkt im Unternehmen eingeleitet werden. Mobile Endgeräte, die mit Maschinenarbeitsplätzen verknüpft sind, liefern Informationen zu Kunden, Aufträgen oder vereinbarten Produktionsbedingungen. Alle eingesetzten Werkzeuge sind auftragsseitig erfasst und verplant.